Berlins beste Pfingstferien

ACH-SO-GEHT-DAS! – Camp

Ungefähr 34 Dinge, die man unbedingt können sollte.

Das Feriencamp Ach-so-geht-das! schafft einen Aktionsraum, in dem Kinder und Eltern gemeinsam mit Spaß lernen, das erworbene Wissen an andere weitergeben können oder es zum Ausgangspunkt von Spaßaktionen machen.

So startet die "Tour de FEZ" mit dem Flicken eines Fahrradschlauches. Den besten Start hat natürlich das Team, das mit dem Flickzeug umzugehen weiß ...

Was man sonst noch können sollte? Einen Knopf annähen, ein Feuer ohne Streichhölzer entfachen, einen Standardtanz beherrschen, mit drei Bällen jonglieren, eine einfache Melodie auf dem Klavier spielen, einen Baum pflanzen und hegen, Nudeln kochen, einen Verband richtig anlegen, einen Haiku schreiben, perspektivisch zeichnen, mit Werkzeug umgehen ...

Öffnungszeiten und Preise

Sa 3. bis So 11. Juni
Di-Fr 10-18 Uhr
Sa+So+Pfingstmontag
jeweils 12-18 Uhr

Tagesticket: € 5,- p.P.*
Familien ab 3 Pers.: € 4,- p.P.*

Hortticket: € 4,- p.P.*
(Begleiter*innen frei)

Ferienticket: € 20,- p.P.*

* inkl. Kino, Museum, Öko-Insel je nach Angebot und Indoor-Spielplatz
zzgl. Materialkosten

Kontakt:
reservierung(at)fez-berlin.de
T. +49 (0)30-53071 333