Stadtfarm

Hier wurde die nachhaltige Versorgung UTOPIAs mit Nahrungsmitteln umgesetzt. Mit der Produktion lokaler Erzeugnisse: Eier, Baguettes aus dem Lehmofen und Microgreens wurde den Besucher*innen und Akteuren ermöglicht, die Versorgung unabhängig zu gestalten. Mit der Zubereitung selbst erzeugter Speisen schloss die Stadtfarm Kreisläufe und machte nachhaltige und gesunde Ernährung erfahrbar.

Tierhaltung

In UTOPIA hielten wir Hühner, die uns mit Eiern versorgten - Hier wurden Ställe gereinigt, Eier gesammelt und die Hühner gefüttert.

Pflanzenzucht und mehr

Die Stadtfarm hatte viele Projekte und brauchte deine Unterstützung damit sie wächst und gedeiht. Stadtfarmer*innen kümmerten sich um die Sprossenzucht und Mikrogreens ("Babygrün" von Kresse, Senf, Alfalfa, etc.) für Salate und Sandwiches, um die Gemüse- und Küchenkräuterbeete, die Fische und Tomaten in der Aquaponikanlage, ernteten und belieferten die Kinderküche. Imkerherlfer*innen kümmerten sich am Dienstag Vormittag und am Mittwoch Nachmittag um die Bienenhaltung (außerdem war die Imkerin an allen Samstagen zirka 12 bis 17 Uhr für Familien da). Naturapotheker*innen ernteten, bündelten und rebbelten Heilkräuter und Blumen und machten Kräutertee mit dem Solarkocher, Umweltforscher*innen erkundeten die Stadtfarm - Solaranlagen, untersuchten punktuell Wasser- und Bodenproben für UTOPIA. Stadtfarmgestalter*innen bauten einen Rückzugsort, gestalteten mit Naturmaterial aus der Stadtfarm, bauten Nisthilfen, Miniwurmstationen und Seedballs, (z. B. in der Eventwoche 12.-16.07.) und nahmen deine Stadtfarmwünsche und Zukunftsideen auf.

Küche & Restaurant

Wir bereiteten gemeinsam gesunde Gerichte zu, mit gesunden Lebensmitteln natürlich. Die Palette reichte vom Lehmofenbrot und selbst gebackenen Baguettes garniert mit Mikrogreens bis zu vegetarischen Gerichten, gesunden Eintöpfen und vieles mehr. Wir nutzten dafür heimisches und selbstangebautes Gemüse. Unser Repertoier reichte von selbstgebackenem Kuchen, kleinem Mittagsimbiss, selbstgemachtem Eis mit hauseigenen Kirschen u.v.a.m.

Restaurant: Die zubereiteten Speisen wurden im Restaurant gemeinsam gegessen. Hier konntet ihr pausieren, verweilen, quatschen und euch entspannen.