#SICHERHEITGEHTVOR

Liebe kleine und große FEZ-Besucher*innen,
weil uns eure Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen am Herzen liegen, möchten wir euch auf unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen hinweisen.

Wir richten uns nach der aktuellen Verordnung des Berliner Senats und wollen unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus leisten. Wir tun unser Bestes, flexibel auf die Gegebenheiten zu reagieren. Daher informiert euch bitte unmittelbar vor einem Besuch auf unserer Website veranstaltungsbezogen über mögliche kurzfristige Änderungen.

Für den Einlass gilt die 3-G-Regel: Einlass für Geimpfte, Genesene oder Getestete. Dies gilt neu auch für Schüler*innen. Tests sind vor Ort möglich. Wir empfehlen bereits getestet zum FEZ zu kommen. Tests können auch am Vorabend an offiziellen Testzentren durchgeführt werden. Sie sind 24 Stunden lang gültig.
Solltet ihr euch dennoch dazu entscheiden die Teststation vor dem FEZ zu nutzen, plant bitte mehr Zeit ein und kommt früher. Es kann an der Teststation zu längeren Wartezeiten kommen.

Testung auf dem Gelände des FEZ noch bis 24. Oktober 2021

NEU!
In den Herbstferien:

Schüler*innen, die nicht geimpft oder genesen sind, benötigen für den Einlass einen Testnachweis.
Di 12. bis So 24. Oktober 2021, Testung vor Ort auf dem Gelände des FEZ möglich.
Di - Fr 9-16 Uhr und Sa/So 11-17 Uhr.

Kosten pro Testung:
für Schüler*innen kostenfrei
für erwachsene FEZ-Besucher*innen kostenpflichtig: je Test € 5,-.

Hort- und Schüler*innengruppen testen sich in der Schule. Begleiter*innen weisen dies am Eingang für die Gruppe nach.

Hygieneregeln:

  • Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (FFP 2 Maske) im gesamten Haus. Maskenpflicht besteht ab vollendetem 6. Lebensjahr.
  • Wir bitten um Verständnis dafür, dass Menschen, die von der Maskenpflicht auf Grund eines Attests befreit sind, leider wegen des zu hohen Risikos einer Covid-19-Übertragung zu unseren Großveranstaltungen nicht eingelassen werden können.
  • Vermeidet Menschenansammlungen
  • Haltet den Mindestabstand von 1,5 m ein und beachtet dabei angegebene Markierungen.
  • Achtet auf veränderte Ein- und Ausgänge.
  • Nutzt die Veranstaltungen in allen Räumen, Mitarbeiter*innen des Besucherservices unterstützen euch gerne.
  • Verzichtet auf Händeschütteln und Umarmungen.
  • Hustet in die Armbeuge.
  • Wascht bzw. desinfiziert euch regelmäßig und gründlich die Hände. Spender befinden sich am Eingang und auf den Toiletten.
  • Bei Krankheitszeichen wie Husten, Halsschmerzen, Fieber, Atemprobleme​ bleibt bitte zu Hause.
  • Zur Erfassung eurer Daten ladet vorab die Luca-App oder die Corona-App auf euer Handy und scant vor Ort den QR-Code. Natürlich könnt ihr auch vor Ort einen Erfassungsbogen ausfüllen.
  • Kauft Tickets grundsätzlich online im Ticketshop.

Vielen Dank und viel Spaß im FEZ!

FEZ-Berlin
Kinder-, Jugend- und Familienzentrum
Landesmusikakademie Berlin

betrieben durch die KJFZ-L-gBmbH